08: Ist der Neoliberalismus tot?

Pic

Created at 6. Jul. 2020

by dorftv

Manchmal wurde in den letzten Wochen gesagt, der Neoliberalismus sei tot, weil der Staat jetzt in einen enormen Maße in "den Markt" "eingreift". Aber genauso wurde 2008 argumentiert, eingetreten ist das nicht. Zu fragen ist: Was macht den Neoliberalismus aus, was sind seine Denkweise und wie mächtig sind seine Netzwerke? Und: Können die ökologischen Krisen im Rahmen eines marktgetriebenen Kapitalismus gelöst werden?
Das Video wurde am 18.5.2020 gedreht und von Niko Mayr bearbeitet. Das 6. Video einer geplanten langen Serie.

Walter Ötsch ist Professor für Ökonomie und Kulturgeschichte am Institut für Ökonomie der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung
https://www.cusanus-hochschule.de/
https://www.walteroetsch.at

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video