Livestream | experiment literatur | Stephan Roiss & Gigi Gratt | "Triceratops Plus" | 21.04.2021 | Schl8hof Wels

Pic

Created at 15. Apr. 2021

2075 Ansichten
by w8

Der Oberösterreicher Stephan Roiss ist ein ausgewiesenes Multitalent. Er ist Sänger in Rockbands, Rapper im Hiphop und fährt momentan als Autor eines im Sommer 2020 aufgelegten Romans Erfolge ein. Sein bei Kremayr und Scheriau erschienener Erstling „Triceratops“ wurde gleich einmal auf die Longlist zum deutschen Buchpreis gesetzt und ansonsten von der Kritik mehr als wohlwollend aufgenommen.

Roiss lebt als freier Autor und Musiker in Ottensheim und Graz. Er verfasste neben Prosa und Lyrik szenisch-performative Texte und Texte für Graphic Novels. Einige seiner Hörspiele wurden im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt.

Als Musiker ist er Mitglied stilistisch unterschiedlichster Formationen, und kommt dabei immer wieder seinem Freund Christian Gigi Gratt in die Quere, den man in Wels vielleicht gar nicht mehr lange vorstellen muss – aber will! Gratt ist ein überaus kooperationsfreudiger Multiinstrumentalist, die Liste seiner Bands und Formationen ist lang, seine Arbeit schillert zwischen Roma-Ästhetik (Band Romanovstra), avanciertem Jazz (Gis Orchestra, Braaz, Gigaldi) und experimentellem Rock (Tumido): Gratt ist stets für perfekte Sprengungen von Genregrenzen gut. Alleine ist er aber auch zu Großem imstande; im Juni wird sein zweites Soloalbum aka „Gigaldi“ namens „Aire“ auf Interstellar Records erscheinen.

Live aus dem Schlachthof Wels
Mittwoch, 21.4.2021
19.30 Uhr

 

 

 

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video