Literatur im Dorf | Oksana Havryliv

Pic

Created at 13. Jun. 2022

0 Ansichten
by dorf

Welche drei Schimpfwörter sind die häufigsten im Wienerischen? Die ukrainische Linguistin Oksana Havryliv hat die breite Palette des Schimpfens  und Fluchens in Wien untersucht. In ihrem kürzlich erschienenen Buch Schimpfen zwischen Scherz und Schmerz zeigt sie aber auch auf, wie unterschiedlich das Phänomen des Schimpfens in den verschiedenen Kulturräumen ist.

Oksana Havryliv studierte Germanistik in Lemberg, seit 2006 forscht und lehrt  sie an der Universität Wien. In Literatur im Dorf spricht Silvana Steinbacher mit  Oksana Havryliv nicht nur über den Wiener Dialekt, sondern auch über den Krieg in ihrer Heimat.

Live gesendet am 17. Juni 2022

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video