Sorge- und Fürsorgearbeit bezahlt und unbezahlt sind unverzichtbar für das Funktionieren unserer Gesellschaft!

Pic

Created at 10. Nov. 2022

284 Ansichten
by Solidarwerkstatt

Schon jetzt gibt es gesperrte Abteilungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen, Kindergärten, die Öffnungszeiten kürzen müssen, neu gebaute Einrichtungen, die nicht geöffnet werden. Die Ursache: fehlendes Personal! Und die Prognosen zeichnen ein düsteres Bild. Der Fachkräftemangel und die Fluktuation ziehen sich durch alle genannten Bereiche und können nur behoben werden, wenn nicht mehr länger zu Lasten der Betreuten und der dort Tätigen – meist Frauen – gespart wird.

Deshalb fordern wir bei der Budgeterstellung vom oö Landtag :

Eine qualitative und quantitative Aufstockung des Betreuungsschlüssels in Pflegeeinrichtungen und in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung. Der Pflegepersonalschlüssel entspricht den heutigen Anforderungen in keiner Weise und muss dringend überarbeitet und angepasst werden.

SORGE TRAGEN VERDIENT MEHR -  2.12.2022 Kundgebung, 16 Uhr, Taubenmarkt Linz

 

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video