Movement21 & Welt der Frauen | Barbara Pachl-Eberhart: "Man darf alles, was einem gut tut"

Pic

Created at 23. Nov. 2020

by dorftv

Ein gemeinsames Videoprojekt von Movement 21 & Welt der Frauen. "Barbara Pachl-Eberhart hat uns ein Interview mit sehr vielen wertvollen Impulsen geschenkt. Sie ist Erfolgsautorin, Schreibcoach, Lehrerin für kreatives Schreiben, ausgebildete Clownin, aber vor allem ist Sie Expertin für Brillen! Sie lehrt uns nicht nur, dass die Auswahl an Möglichkeiten, auf unser Leben zu schauen, sehr groß ist, sondern auch, dass wir erkennen dürfen, dass wir uns jeden Tag neu entscheiden können. Diese Abkehr vom „Schwarz-Weiß-Denken“ ist auch ein zentrales Element aus ihrem Interview, von dem ich natürlich nicht zu viel verraten, es euch aber trotzdem wärmstens an Herz legen möchte. Neben dem Interview darf ich euch auch den Besuch ihrer Homepage www.barbara-pachl-eberhart.at sehr empfehlen. Sie gewährt uns auf dieser einen schönen Einblick in ihr Schaffen, ihre Philosophie und vor allem – was mir besonders aufgefallen ist – sie stellt darauf sehr interessante Fragen. „Man darf alles, was einem gut tut“, sagt sie auch im Interview. Gepaart mit ihren anderen Empfehlungen bekommt man richtig Lust darauf, sofort damit zu beginnen. Genießt diese 15 Minuten mit Barbara Pachl-Eberhart!" Gerhard Hinterkörner First Mover

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video